Aluminium build by "Wim van der Valk"

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1968 bis heute ist es Wim van der Valk Continental Yachts gelungen eine ziemlich beeindruckende Anzahl an Stahl- und Aluminiumyachten zu bauen. Das Erbe, auf das mit Stolz zurückblicken lässt und das den Yachtbausektor entscheidend mitgeprägt hat. Es war Wim van der Valk, der, beseelt von seiner großen Leidenschaft für Wasser und Boote, das heutige Unternehmen gründete und immer noch die treibende Kraft hinter dem ganzen Unternehmens-geschehen ist.

Paap & Sohn der Partner für VOLVO IPS

ERWIESENER ERFOLG

 

Tausende Anwendungen setzen in hunderten von Bootsmodellen weltweit auf diese markanten, nach vorn gerichteten, gegenläufigen Doppelpropeller mit einzeln steuerbaren Pods. Dies sind einige der vielen Vorteile im Vergleich zu Innenbord-Wellenanlagen:

  • 40 % größere Reichweite
  • 20 % mehr Höchstgeschwindigkeit
  • 30 % weniger Kraftstoffverbrauch
  • 30 % weniger CO2-Emissionen
  • 50 % subjektiv empfundene Geräuschminderung
  • Mehr Platz an Bord